Anleitung: Google Search Console einrichten

KOMPLETTANLEITUNG, WIE DU GOOGLE SEARCH CONSOLE EINRICHTEST UND MIT DEINER WEBSITE VERKNÜPFST

Google Search Console mit Google Tag Manager einrichten [vollstÀndige Anleitung]

Sabine-Hiden-HidenDesign-Kapfenberg1

Sabine Hiden

Autorin: Sabine Hiden
Datum der Veröffentlichung: 03.05.2020
Aktualisierung: 13.11.2020

Google search Console einrichten. So geht's

Google Konto erstellen

So erstellst du ein Google Konto

Mit Google Konto anmelden oder Google Konto erstellen

Gehe zu https://accounts.google.com/ um dich mit deinem Google Konto anzumelden. Wenn du noch kein Google Konto hast, dann erstelle dir ein Konto, indem du auf Konto erstellen klickst. Im ersten Schritt musst du dich entscheiden, ob du das Google Konto fĂŒr dich selbst oder fĂŒr dein Unternehmen erstellen möchtest. Bei der Anmeldung musst du neben deinem Namen und deiner Wunsch-Mail Adresse auch dein Geburtsdatum, dein Geschlecht und deine Telefonnummer eingeben. 

Du bekommst wÀhrend der Registrierung einen 6-stelligen Zahlencode (Google BestÀtigungscode) auf die von dir angegeben Mobilnummer gesendet G-******, die du im Anschuss eingeben musst, also halte dein Handy bereit. 

Tipp: Wir wĂŒrden dir empfehlen, nicht dein privates Google Konto zu verwenden, sondern ein eigenes Konto zu erstellen, das du ausschließlich fĂŒr dein Unternehmen oder dein Affiliate Projekt nutzt.

https://accounts.google.com/ mit Google Konto anmelden
https://accounts.google.com/ Google Konto erstellen

SEARCH CONSOLE INHABERSCHAFT BESTÄTIGEN MIT GTM

GOOGLE SEARCH CONSOLE: SO KANNST DU DIE INHABERSCHAFT MIT GOOGLE TAG MANAGER BESTÄTIGEN

Google Tag Manager for WordPress herunterladen

  • Logge dich auf deiner WordPress Seite ein, um ins WordPress Backend zu gelangen
  • Klicke in deinem WordPress Dashboard unter dem MenĂŒ-Punkt Plugins auf „Installieren“
  • Suche nach dem Plugin Google Tag Manager for WordPress
  • Klicke auf den Button „Installieren“
  • Nachdem du eine Sicherungskopie angelegt hast und das Plugin erfolgreich installiert wurde, klicke auf den Button „Plugin aktivieren“
  • Danach sollte eine Meldung erscheinen, dass das „Google Tag Manager for WordPress“ nun aktiviert ist
  • Du findest die Google Tag Manager Einstellung in deinem WordPress Dashboard unter Einstellungen – Google Tag Manager
  • Unter der Registerkarte “General” wirst du nun aufgefordert, die Google Tag Manager ID (GTM ID) einzutragen
  • Da wir noch keine GTM ID haben, erklĂ€ren wir dir im nĂ€chsten Schritt, wie du zu deiner GTM ID kommst.

GOOGLE TAG MANAGER KONTO ERSTELLEN & GTM ID

SO ERSTELLST DU EIN GOOGLE TAG MANAGER KONTO UND HOLST DIR DIE GTM ID

Google Tag Manager öffnen

  • Gib den Suchbegriff “Google Tag Manager” in der Google Suchmaschine ein.
  • Melde dich anschließend mit deinen zuvor erstellten Google Zugangsdaten beim Google Tag Manager an.
  • Sobald du angemeldet bist, erscheint die Maske des Google Tag Managers.

Google Tag Manager Konto erstellen & Google Tag Manager ID anlegen

  • Klicke rechts oben auf den blauen Button „Konto erstellen“
  • Kontoname ist der Name deines Unternehmens oder deine Projekts z.B.: HidenDesign
  • Als Containername wird empfohlen, die betreffende Domain einzutragen (Bsp.: www.hidendesign.at)
  • Als Zielplattform wĂ€hlst du Web aus
  • Danach klickst du auf den Button erstellen
  • Nun musst du durch Setzen eines HĂ€kchens die von der DSGVO geforderten Datenverarbeitungsbedingungen akzeptieren
  • Im nĂ€chsten Schritt erscheint dein angelegter Google Tag Manager Container sowie die Google Tag Manager ID GTM-XXXXXXX
  • Kopiere die GTM ID (GTM-XXXXXXX) in die Zwischenablage und gehe zurĂŒck zu deinem WordPress Dashboard

GOOGLE TAG MANAGER Plugin Einstellungen

So stellst du das Google Tag Manager Plugin richtig ein

Die richtigen Einstellungen des Google Tag Manager WordPress Plugins

  • Du hast die GTM ID in der Zwischenablage gespeichert?
  • Gehe nun zurĂŒck zu den Google Tag Manager Einstellungen in deinem WordPress Dashboard: Einstellungen – Google Tag Manager
  • Unter der Registerkarte “General” wirst du nun aufgefordert, die Google Tag Manager ID einzutragen
  • FĂŒge die GTM ID aus der Zwischenablage in das Feld “Google Tag Manager ID” ein
  • Nun musst du noch eine Methode auswĂ€hlen, wie der GTM Container Code platziert werden soll. Folgende Methoden stehen mit dem GTM WordPress Plugin zu VerfĂŒgung:
    • Footer of the page (not recommended by Google, no tweak in your template required)
    • Custom (needs tweak in your template)
    • Codeless injection (no tweak, right placement but experimental, could break your frontend)
    • Off (only add data layer to the page source)
  • Wir empfehlen, die Methode “Codeless injection”, aber Vorsicht! Diese Variante KÖNNTE dein Frontend beschĂ€digen, daher dringend ein Backup der Website erstellen
  • Sobald du auf Änderungen speichern klickst, ist deine GTM ID hinterlegt.
FĂŒge die GTM ID aus der Zwischenablage in das Feld "Google Tag Manager ID" ein
WĂ€hle als Container Code Placement: Codeless Injection

GOOGLE SEARCH CONSOLE INHABERSCHAFT BESTÄTIGEN

Domaininhaberschaft bestÀtigen

  • Gehe nun zurĂŒck zur Google Search Console
  • Melde dich mit deinen Google-Kontodaten an.
  • Gib im Feld URL PrĂ€fix die URL zu deiner Website ein (Bsp.: https://www.hidendesign.at) und klicke auf weiter
  • Die Inhaberschaft wird daraufhin automatisch bestĂ€tigt
  • Gehe zur Property und fĂŒge eine weitere Property hinzu – https://www.hidendesign.at (ohne https)
  • Unter Einstellungen – Nutzer und Berechtigungen kannst du mit dem Button Nutzer hinzufĂŒgen einen oder mehrere Nutzer mit eingeschrĂ€nkten oder uneingeschrĂ€nkten Berechtigungen hinzufĂŒgen.
Google Search Console Inhaberschaft automatisch bestÀtigt mit Google Tag Manager
-Kostenloses & unverbindliches Angebot-
Jetzt anfragen
Kontaktiere uns und hol dir dein kostenloses Angebot